Schlagwort: Zertifizierungssysteme

Kakaoanbau mit Zukunftsaussichten

Armut und Abwanderung verhindern sup.- Bei der Zertifizierung von nachhaltig betriebenen Kakaoplantagen geht es nicht nur um ressourcenschonende Anbaumethoden oder den Schutz des Regenwaldes. Ebenso entscheidend sind die sozialen und ökonomischen Kriterien, die die Rechte sowie den Lebensunterhalt der dort arbeitenden...

Heizungsenergie mit CO2-Kompensation

Ausgleich durch weltweite Klimaschutzprojekte sup.- Umweltbelastungen und Klimawandel lassen sich nicht durch Landesgrenzen aufhalten. Umgekehrt haben nicht nur die schädlichen Treibhausgasemissionen, sondern auch Maßnahmen zu deren Verringerung und Vermeidung globale Auswirkungen. “Daher lassen sich Emissionen, die an einer Stelle verursacht wurden,...

Weltweit immer mehr zertifiziertes Palmöl

Qualitätskriterium beim Warenvergleich sup.- Zertifizierungssysteme für die Palmölproduktion sollen die asiatischen, afrikanischen und südamerikanischen Anbauregionen vor illegalen Rodungen und die dort Beschäftigten vor unfairer Bezahlung schützen. Nach aktuellen Angaben des “Runden Tischs für nachhaltiges Palmöl” (RSPO) liegen die jährlichen Zuwachsraten beim...

Unkontrollierte Entwaldung für Landwirtschaft?

Gemeinschaftsinitiativen gegen illegale Rodungen sup.- Die weltweiten Waldbestände sind für den Klimaschutz unverzichtbar. Aber noch immer verschwinden riesige Waldgebiete, weil sie illegal in landwirtschaftliche Nutzflächen ohne effiziente Kontrolle umgewandelt werden. Internationale Gemeinschaftsinitiativen sowie anerkannte Zertifizierungssysteme beispielsweise für den Kakaoanbau haben deshalb...